Kinder- und Jugend-Coaching

KINDER- UND JUGENDCOACHING

Kinder und Jugendcoaching in München

Warum Coaching?

Leistungsgesellschaft bedeutet Leben unter Druck und Stress. Die Zahlen von Burnout-Fällen steigen nicht nur stetig, sondern drastisch. Depressionen und psychosomatische Krankheiten sind zu Volkskrankheiten avanciert – nicht nur bei Erwachsenen!

Denn Druck und Stress sind längst keine Phänomene des Erwachsenenlebens mehr. Das Leistungsprinzip greift viel früher. Was aber macht das mit einem Kind? Welchen Einfluss nimmt es auf die gesunde Entwicklung? Wie bringt man Persönlichkeitsentfaltung und die Anforderungen des heutigen Lebens zusammen? Ist es sinnvoll, wenn nur Manager, Profi-Sportler oder generell Erwachsene Zugang zu Coachings haben?

„Etwa 72% der Kinder im Alter zwischen acht und zehn Jahren gaben in einer Befragung von Lohaus und Klein-Heßling an, einmal oder mehrmals in der Woche an Erschöpfungszuständen zu leiden.“

„Laut Stress-Studie 2015 der Bielefelder Universität im Auftrag der Bepanthen-Kinderförderung zeigt jedes sechste Kind und jeder fünfte Jugendliche in Deutschland deutliche Symptome von Stress.“

Weitere Ergebnisse dieser Studie:

„65% der Kinder mit hohem Stress berichten über körperliche Symptome, für die es keine organischen Ursachen gibt. Diese Belastungen sind im Vergleich zu allen Kindern überdurchschnittlich stark. Oft leiden sie dabei unter klassischen Burn-Out-Symptomen.“

 „Nahezu jedes sechste Kind mit hohem Stress verfügt über eine niedrige Problemlösungskompetenz, die langfristig zu Frust führt.“

Problemlösungskompetenz – ganz genau hier setzt das Coaching an. Kinder und Jugendliche lernen dabei, mit gegebenen Umständen besser umgehen zu können. Eigene Ressourcen zu entdecken, die eigene Resilienz zu stärken und dadurch stressige, schwierige  Situationen besser meistern zu können.

Gecoachte Kinder werden stark und entgehen dem Stigma der Therapiebedürftigkeit. Für die Eltern bedeutet es in der Regel eine enorme Entlastung, aber auch Bereicherung des eigenen Erziehungskonzepts.

Die Gegenwart bestimmt die Zukunft. Was Kinder heute lernen, stattet sie für die das Morgen aus. Zeigen wir ihnen also heute den Wert und die Werkzeuge, die sie besitzen und schon immer besaßen, damit sie in ihren persönlichen Reichtum hineinleben können. Das ist für jeden einzelnen so wichtig, wie für unsere ganze Gesellschaft.